Tamponi-Perantoni Palast

Der Tamponi-Perantoni Palast besteht aus vier Etagen und eine obere Galerie mit quadratischen Säulen. Es stammt aus Ende des XIX Jahrhunderts und wurde vom Jugendstil beeinflusst, wie die Hauptfassade zeigt: Granitwände, mit eleganten dekorativen Malereien, Granitregale, raffinierte Balkone und wertvolle klassische Ausarbeitung. Der Palast ist einer der am meisten bewunderten Bauten von Luras, wo die Familie Tamponi im Laufe des ‘900s wohnte, die eine der reichsten Familien des Dorfes war. Während der Besichtigung des Hauses kann man die bemalten Decken, die alten feinen Böden und eine überdachte Terrasse, auf der obersten Etage, besichtigen, die einen herrlichen Blick über das Gebiet von Luras, seine Berge und umliegende Dörfer anbietet.

Erreichen Sie diesen Ort

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Andere interessante Orte im Gebiet

Luras

Depperu Haus

Architektur

Luras

Kirche des Heiligen Kreuzes

Kirchen

Luras

Alzoledda Dolmen

Archäologie und denkmäler

Luras

Forteleoni Sammlung

Architektur

Share on Socials