Forteleoni Sammlung

Diese Sammlung wurde nach Tonino Forteleoni, einem originellen Künstler (1915-1996), benannt, der  dank seiner bewundernswerten Geschicklichkeit und Phantasie die Idee hatte, die Seele des Korkens zu bearbeiten und damit schöne Mosaike bilden. Mit Bildhauerei und Schnitzen der Rinde durch eine sehr persönliche Technik, war er in der Lage all die warmen Farbtöne des Korkes aufblühen zu lassen, und eindrucksvolle Werke zu schaffen, wie Gemälde und Möbel der verschiedenen Arten. Die Sammlung ist in Luras im Haus des Künstlers in Piazza del Rosario zu sehen, das auch sein letzter Wohnsitz war. Unter der Sammlungswebsite www.forteleoni.it  kann man Informationen über sein Leben, über die Bearbeitungstechniken seiner Werke und Materialien,  und über andere nützliche Informationen, die für diejenigen gut sind, die mehr über die Arbeit des großen Künstlers des Korkens lernen möchten. Anrufen, um einen Besuch zu arrangieren, ist empfehlenswert.

Erreichen Sie diesen Ort

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Andere interessante Orte im Gebiet

Luras

San Pietro Apostolo Kirche

Kirchen

Luras

Depperu Haus

Architektur

Luras

Tausendjährige Mastixbäume

Abenteuer

Luras

Tausendjaehrige Wildolivenbäumevon Santo Baltolu

Abenteuer

Share on Socials