Kirche der Rosenkranzmaria

Im Neo-romanischen Stil und mit Granitfassade gebaut, wurde diese Kirche zwischen 1729/1790, aus den Überresten der alten zerstörten Kirche von Heiligem Jakob, gebaut. Die ist heute die Schutzpatronkirche von Luras. Im Inneren sind einige Schätze zu finden: Die holzgeschnitzten Kompasse aus 1907, eine Marmortaufkapelle des neunzehnten Jahrhunderts, sowie die Pfingsten Gemälde von Antonio Caboni (1874) und das Fegefeuer von Giovanni Patrone (1927).

Erreichen Sie diesen Ort

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Andere interessante Orte im Gebiet

Luras

Alzoledda Dolmen

Archäologie und denkmäler

Luras

Santu Baltolu Panoramapunkt

Abenteuer

Luras

Dolmen Allée couverte von Ladas

Archäologie und denkmäler

Luras

Billella Dolmen

Archäologie und denkmäler

Share on Socials